Raus aus dem Winterblues

on 27. Januar 2021

{Dieser Beitrag enthält WERBUNG}
…. oder Lockdown blues, ich denke in diesen Zeiten ist beides zulässig.

Ich finde wir sollten mit allem reisen, was wir können. Zb auch mal in Gedanken und die Möglichkeiten nutzen die wir haben. Und wir können auch jetzt, wenn wir zuhause isoliert sind, trotzdem noch träumen. Zum Beispiel von einem Tag in Paris. Was für Besonderheiten hat deine Stadt, gibt es Pariser Flair in deiner Stadt? Bald kommt hier ein Graz Beitrag online, mit einer kleinen Pariser Reise durch Graz, aber zur Vorbereitung reise ich modisch meine gute Laune wieder her. Mit dem passenden Outfit ist es eine legitime Strategie Blues zu bekämpfen, hab ich gehört;) .

Passen dazu hab ich Produktsamples von der Mode von Tchibo.at. (Verkauf auf 26.01.2021) bekommen und die ziehen mich geistig in weiter Fernen und kicken dem Winterblues in den Allerwertesten. Nach bewegten Monaten habe ich seit Wochen nichts anderes gemacht als geschlafen, gegessen und mir selbst leid getan (dazu mehr an anderer Stelle). Aber das hat jetzt ein Ende sprach sie und holte sich die Zauberkleidung aus den Bäumen.

Happy wife, happy life, happy color

Denn in Rot (eine innerliche Hommage an meine Austrian Airlines Zeit) und in chicen Blazer und Accessoires findet man doch irgendwie wieder Gefallen an sich selbst, und die Hoffnung steigt dass nach einem tristen Winter, und eine sehr verstörenden letzten Jahr, nun der Frühling kommen kann.

Passform und Qualität

Besonders toll fand ich, dass einige der Teile aus Biocotton gefertigt waren, und auch die Passform der roten Jean begeisterte mich. Denn ich finde es ja immer ziemlich mühsam dass Jeans sofort nachdem man sie eine Stunde getragen hat, ausleiern. Beim Blazer kann ich euch empfehlen den ruhig eine Nummer kleiner zu probieren, ich bin bei allen Teilen mit Größe 38 gut gefahren, nur beim Blazer hätte eine 36 auch gereicht.

Kombinationsmöglichkeiten

Was mir diesmal auch auffiel ist die perfekte Kombination mit der die Farben sich in die bestehende Garderobe anpassen. Egal ob zu einer normalen Jean, ein kurzer Rock oder die glanzleggings die in Mode sind, jedes einzelne Teil lässt sich perfekt kombinieren, ob Miteinander, oder mit bestehenden Outfits.

Kombination aus Leggings mit dem Blazer und roten Top, samt chicer Tasche.

Nachhaltigkeit

Übrigens, für jedes Teil dass ich bekomme, muss ein anderes gehen. Und zwar zu Menschen die dafür Verwendung haben. Sei es zu Freundinnen, Kleiderkreisel, caritative Organisationen. So bleiben die Teile erhalten und mein Kleiderschrank geht nicht über. Künftig achte ich auch verstärkt auf Biobaumwolle, und einige Teile dieser aktuellen Kollektion sind daraus gefertigt.

DISCLAIMER,
Dieser Beitrag enthält WERBUNG, da die Produkte mir kostenfrei von Tchibo zur Verfügung gestellt wurden. Die Erfahrungen mit Qualität und Style sind ausschließlich meiner persönliche Meinung.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

You may also like